Sport- und Wanderheim Bichl

Das Jugend- und Sportheim Bichl liegt direkt beim Ort Bichl. Das ehemalige Stellwerk der Bahn wurde zu einem hübschen, kleinen Haus umgebaut. Dieses bietet nun Platz für bis zu 16 Personen.
Für die Übernachtung stehen Zimmer in unterschiedlicher Ausstattung zur Verfügung. Zudem verfügt das Haus über einen großen Gesellschaftsraum und ein Fernsehzimmer. Die Küche ist geräumig und verfügt unter anderem auch über einen Geschirrspüler. Das Haus wird besonders gerne von Gruppen zum Wochenende angemietet. Die Anmietung erfolgt über die Heimleitung Anna Baier. Unser Jugend- und Sportheim ist sehr gefragt und oft ausgebucht. Bei Interesse an einer Anmietung sollte daher sehr früh nach freien Terminen angefragt werden.

Der Luftkurort Bichl liegt am Fuß der Benediktenwand zwischen Bad Tölz und Kochel am See. Das Heim ist fünf Minuten vom Bahnhof Bichl entfernt und liegt am Fuße der Dorfkirche.
Es dient als Ausgangspunkt für Berg-, Wald- und Moorwanderungen sowie für Wintersportmöglichkeiten. In Bichl befindet sich ein schönes Waldschwimmbad und im 1 km entfernten Benediktbeuern ein geheiztes Freibad sowie ein Wellenbad in Penzberg. Zum weithin bekannten Trimini bei Kochel sind es 9 km (Bahnverbindung).
Auch das bekannte Freilichtmuseum Glentleitn ist nur ca.10 km entfernt (Öffnungszeiten April-Okt. Telefon 08851/1850).

Seit dem 01.02.2013 betreuen Herr und Frau Harant unser Ferien-Sportheim. Ihre Anliegen können Sie vor Ort mit Frau Harant klären. Festgestellte Mängel, wie Unsauberkeit, Wasserschäden, Heizungs- und Stromausfall, Gasbruch, verursachte Schäden etc. melden Sie bitte bei Fam. Harant, Handy 01772858010 und beim ESV München-Ost e.V., Telefon 089 4310654. Vielen Dank und einen erholsamen Aufenthalt. Ihre Bichl Heimleitung